Kruppstr. 41, 45128 Essen

info@big-essen.de

0201 361400

Kürzel: Ref-Tag

Warum empfehlen wir Ihnen den Refreshertag für Hygienebeauftragte in der Pflege?

Unsere Fortbildung wird angeboten im Sinne des § 6, Abs. 2 HygMedVO vom 13.03.2012. Hier ist geregelt, dass Hygienebeauftragte verpflichtet sind, sich laufend mit den neuesten Erkenntnissen über die Hygiene vertraut zu machen und eine Fortbildung alle 2 Jahre zu besuchen.

Ziel:

Erfüllung der rechtliche Vorgabe HygMedVO-NRW § 6 Absatz 2 “Hygienebeauftragte nach § 5 sind verpflichtet, sich laufend mit den neuesten Erkenntnissen über die Hygiene vertraut zu machen und bedürfen der regelmäßigen Fortbildung in längstens zweijährigem Abstand.

Inhalte am 23.03.2023:

  • Erfahrungsaustausch: Probleme und Lösungen
  • Refreshing Mikrobiologe
  • Antibiotikatherapie und Resistenzen
  • Isolierung von Menschen mit Infektionserkrankungen- Altenheim versus Krankenhaus

Inhalte am 19.10.2023:

  • Inhalte folgen in Kürze

Alles auf einen Blick

Thema:
Refreshertag für Hygienebeauftragte in der Pflege

Kürzel:
Ref-Tag

Nächste Termine:
23.03.2023
19.10.2023

Dauer:
08:30 – 15:30 Uhr 

Zielgruppe:
Hygienebeauftrage Pflegekräfte in Krankenhäusern, Altenheimen, Ambulanten Pflegediensten und anderen Einrichtungen des Gesundheits- und Betreuungswesen

Teilnahmevoraussetzungen:
Keine.

Abschluss:
Nach Abschluss der Veranstaltung wird eine Teilnahmebescheinigung ausgegeben.

Gebühr:
135,- € pro Teilnehmende
inkl. Kaffee und Wasser
Die Anzahl ist begrenzt auf 20 Teilnehmende, es entscheidet der Eingang der Anmeldung. Nach Anmeldung erhalten Sie eine Einladung, die Rechnung und einen Anreisehinweis.
Wir behalten uns vor, eine Veranstaltung bei zu geringer Teilnehmeranzahl abzusagen. Entfällt die Veranstaltung, erhalten Sie die Gebühren umgehend zurück. Falls Sie selbst innerhalb der letzten 20 – 8 Tage vor Seminarbeginn zurücktreten, wird eine Ausfallgebühr von 30% der jeweiligen Veranstaltungsgebühr erhoben. Danach ist der volle Preis fällig.

Ansprechpartner*innen:
Anne van Eimern
Tel.: 0201 36140 – 12
E-Mail: anne.van.eimern@big-essen.de

Sebastian Ivartnik
Tel.: 0201 36140 – 12
E-Mail: sebastian.ivartnik@big-essen.de

Katharina Maria Plucik
Tel.: 0201 36140 – 11
E-Mail: katharina.plucik@big-essen.de

Kursanmeldung

Ref-Tag: Refreshertag für Hygienebeauftragte in der Pflege


Nutzen Sie jetzt Ihre Chance

Unsere Bildungsangebote

Im Mittelpunkt unserer Lern- und Bildungsangebote stehen Sie als Teilnehmende.
Wir ermöglichen, dass Sie die passgenauen Lernwege für Ihre Kompetenzentwicklung entdecken, begleiten Sie individuell beim Transfer des Gelernten in die berufliche Praxis und legen hohen Wert auf die Verbindung inhaltlicher Vielfalt auf wissenschaftlicher Grundlage mit innovativen Lernformen. Gleichwertigkeit und Durchlässigkeit von beruflicher und akademischer Bildung sind uns ein wichtiges Anliegen.